Vortrag "Gesäuse-Pioniere" von Ernst Kren am Fr. 29.3.2019

Mo., 11. März 2019
Der bekannte Gesäusehistoriker Ernst Kren bringt uns eine alpingeschichtliche Zeitreise von der Erschließung der Gesäusewände beginnend mit dem Peternpfad bis zu den neuen extrem schwierigen Touren in der Dachl Nordwand. Der Vortrag findet in der 6a statt - Beginn 20 Uhr.

Ernst Kren, einer der Autoren des Buches "Gesäuse-Pioniere" kennt das Gesäuse als Bergsteiger, Alpenvereinsobmann und Bergretter bestens. Mit der Geschichte der Erschließung der Gesäuswewände beschäftigt er sich schon seit langem. Seit 1990 sammelt und betreut Kren das aus über 11.000 Motiven bestehende Historische Bildarchiv der Ennstaler Alpen.

 

Vorverkaufskarten gibt es in der 6a.

VVK  €   7,--

Abendkassa  € 10,--

Studenten     €   7,--

 

Info zum Foto des Plakates:

Dieses Foto wurde am 30.8.1931 gemacht.

Der 4. von rechts Toni Ecker kam in der Dachl-Nordwand in Bergnot. Damals gab es noch keine Bergrettung. Die Freunde wurden alarmiert und konnten ihn am übernächsten Tag retten.

Downloads

Zurück zur Übersicht
6a-Shop: Regional einkaufen Einsteiger Infos Bewerbe/Competitions
Jahres-Bestzeit

Noch keine Zeiten geklettert. Beste Bedingungen um eine gute Zeit vorzulegen!

alle Bestzeiten >>