Kletter WM am vorletztem Tag

Sa., 15. September 2018
Heute findet in Innsbruck das Boulder Semifinale u. Finale der Herren statt. Für Österreich sind im Semifinale Jakob Schubert u. Florian Klingler dabei. Wir halten fest die Daumen.

Für Österreich sehr wichtig sind die beiden Goldmedaillen von Jessi Pilz und Jakob Schubert im Vorstieg. Super ist auch der 4. Platz von Jessi Pilz im Bouldern.

Rückblick aus 6a Sicht: (Athleten/innen die in der 6a trainieren oder bei Bewerben bei uns waren)

Eva Hammelmüller (ÖAV Haag) war bei ihrer ersten WM und legte im Vorstieg eine Talentprobe ab. Sandra Lettner (ÖAV Vöcklabruck), die ebenfalls erstmals dabei war, erreichte das Semifinale im Vorstieg und wurde dort sehr gute 22. Pech hatten Franzi Sterrer (NF Vöcklabruck) und Laura Stöckler (ÖAV Haag), die als 21. und 23. das 20 köpfige Semifinale im Bouldern knapp verpassten. Sandra Lettner wurde im Boulderbewerb, bei dem 112 Athletinnen am Start waren, 30te. Max Rudigier (ÖAV Radstadt) belegte im Vorstiegsbewerb den hervorragenden 11. Platz.

Die Speedbewerbe gewannen der Iraner Reza Alipourshena und Alexandra Ruzinska aus Polen.

Die Plätze der in der 6a bekannten Gesichter:

aus Österreich:  19. Laura Lammer, 22. Alexandra Elmer, 26. Laura Stöckler, 29. Nina Lach, 48. Sandra Lettner, 58. Jessi Pilz,

23. Lukas Knapp, 27. Tobias Plangger

 

Die Plätze der bei uns bekannten Ausländer:

Anna Brozek (POL) wurde Vizeweltmeisterin vor Maria Krasavina (RUS).

Stanislav Kokorin (RUS), der vor ein paar Jahren einen Film von seiner Reise mit dem Auto vom Ural bis zur 6a gedreht hat, erreichte mit einer toillen Leistung wieder eine Broncemedaille.

Jan Kriz (Tschechien) wurde 8., Marcin Dzindski ((Pol) 10., Der Sieger unseres Speed-opens Leonardo Gontero (I) belegt Rang 15. Pech hatte Danyl Boldyrev (UKR), der durch einen Fehlstart ausgeschieden ist.

 

Wir gratulieren den erfolgreichen Athleten und freuen uns euch wieder in der 6a begrüßen zu dürfen.

Zurück zur Übersicht
Einsteiger Infos Bewerbe/Competitions
Jahres-Bestzeit

Indoor
Klasse Profi/Jugend
Lawrence Bogeschdorfer

09 : 20 Sek.

Outdoor
Klasse Profi/Herren
Lukas Knapp

06 : 77 Sek.

alle Bestzeiten >>